Logo%2520asianfooddistrict_edited_edited

Chinesische Pancakes

Chinesische Pancakes, auch bekannt als Pfannkuchen mit Frühlingszwiebeln oder Cong You Bing (葱油饼) sind eines der bekanntesten chinesischen Streetfood Snacks und für viele Chinesen auch das ideale Frühstück.


Diese knusprigen und aromatischen Pfannkuchen sind in China an fast jeder Straßenecke zu finden. Wir zeigen dir mit unserem Rezept, wie du ganz einfach und bequem von zu Hause diese leckeren und herzhaften Pfannkuchen in weniger als 30 Minuten zubereiten kannst.


In China gibt es unterschiedliche Arten von Pfannkuchen. Während in den nördlichen Provinzen die Pfannkuchen dünner sind und mit weniger Öl gebraten werden, sind die Pfannkuchen in den südlichen Teilen des Landes viel dicker und werden daher auch in einer größeren Menge Öl frittiert. Dadurch schmeckt der Teig von außen ziemlich knusprig und von innen sehr weich. Wir stellen euch in diesem Rezept die dünnere Pancake Version mit weniger Öl vor.


 

Menge: 2 Portionen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zeit: 25-30 Minuten

 

Zutaten

  • 300 g Mehl

  • 125 ml heißes Wasser

  • 60-70 ml Wasser (Raumtemperatur)

  • 12 g Zucker

  • 5 g Salz

  • 1 EL Pflanzenöl

  • 1 EL Speiseöl

  • 4 Frühlingszwiebeln oder 1 Bund Schnittlauch

  • Pfeffer & Knoblauchpulver


Dip-Sauce

 

Zubereitung


1. Das Mehl in eine Rührschüssel geben. In die Mitte der Schüssel eine kleine Mulde bilden und abwechselnd das heiße und kalte Wasser hinzugeben. Salz und Zucker hinzugeben und alles gut vermischen und zu einem glatten Teig kneten (ca. 5-7 Minuten). Den Teig zu einer Kugel formen und anschließend mit einem Küchentuch abdecken und etwa 20-25 Minuten ruhen lassen.


 

2. Die Frühlingszwiebeln oder den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und anschließend in sehr dünne und feine Ringe schneiden.

 

3. Nach der Ruhezeit sollte sich der Teig sehr leicht ausrollen lassen. Den Teig in vier große Stücke teilen und anschließend jeweils zu einem großen runden Kreis ausrollen. Mit etwas Öl bepinseln, anschließend die fein gehackten Frühlingszwiebeln oder Schnittlauch auf dem Stück bestreuen, sowie mit Pfeffer und Knoblauchpulver bestreuen (1 cm Rand frei lassen).

 

4. Jedes einzelne Stück vom Pfannkuchenteig zu einem Zylinder aufrollen und anschließend weiter in die Form einer Schnecke rollen. Die Pfannkuchen Schnecken dann zu einem weiterem dünnen Kreis ausrollen.

 

5. Die Pfanne mit etwas Speiseöl einpinseln. Das Pfannkuchen Stück in die Pfanne geben und auf mittlerer Stufe braten, bis die Oberfläche knusprig braun wird (ca. 2-3 Minuten). Dann wenden und für weitere 1 bis 2 Minuten braten.

 

6. Für die Sauce kannst du alle Zutaten miteinander vermischen.





IMG_20210528_165321.jpg

Welcome Foodie!

Willkommen bei asianfooddistrict! 

Wir sind Finn Anh & Thuy und unsere zwei größten Leidenschaften sind das Reisen & das Kochen. Wir sind Foodies mit Leib und Seele und lieben es durch die Welt zu reisen und dabei die Esskultur - vor allem aber die unverfälschte, echte Küche eines Landes kennenzulernen.  

 

Unser primäres Ziel​ ist es, möglichst viele Menschen für die vielfältige asiatische Kultur & Küche zu begeistern....

  • Instagram
  • Pinterest

Indem du unseren Blog abonnierst, um über neue Updates informiert zu werden, erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden

Danke dir!

Verpasse kein Rezept mehr

Bewerte unser RezeptBewerte unser Rezept

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die uns eine kleine Provision einbringen, wenn du die Produkte darüber kaufst. Diese Links sind mit einem (*) gekennzeichnet. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

©asianfooddistrict | Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwende unsere Bilder nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn du dieses Rezept erneut veröffentlichen möchtest, verlinke diese Seite. Mehr Infos findest du hier. Vielen Dank, dass du asianfooddistrict.com unterstützt!