Logo%2520asianfooddistrict_edited_edited

Crispy Honey BBQ Chicken Wings

Sommerzeit ist BBQ Zeit! Im Sommer verbringen wir viel Zeit draußen und wir lieben es mit unseren Liebsten im Garten oder im Freien zu grillen und dabei das gute Wetter zu genießen. Was will man mehr?


Passend dazu haben wir für dich ein Honey Crispy Chicken Wings Rezept vorbereitet! Die Zubereitung ist wirklich einfach und schnell – versprochen! Als Geheimzutat für unsere Marinade verwenden wir die Sriracha von Uni Eagle(*). Durch die Kombination aus dem süßen Honiggeschmack und der leicht scharfen Chilinote, bringst du deine Wings auf ein neues Level und du wirst deine Gäste auf der nächsten BBQ Party begeistern.


Für die Vegetarier haben wir ebenfalls eine Veggie Version parat. Das Rezept findest du hier.


 

Dauer: 1h

Menge: 18 Chicken Wings

Schwierigkeitsgrad: mittel

 

Zutaten

Für die Chicken Wings

  • 18 Hähnchenflügel

  • 1 TL Salz

  • 2 TL Knoblauchpulver

  • 1⁄2 TL Zucker

  • 1⁄2 TL Paprikapulver

  • 1⁄2 TL schwarzer Pfeffer

Für die Marinade

Zum Garnieren

  • Frühlingszwiebeln

  • Sesam (schwarz und weiß)

 

Zubereitung

1. Die Hähnchenflügel waschen und trocken tupfen. Anschließend das Fleisch in eine große Schüssel geben und mit Salz, Knoblauch, Pfeffer, Zucker und Paprika würzen. Alles gut vermischen und für mindestens 15 Minuten einziehen lassen. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

 

2. Das Backblech mit Backpapier belegen. Die marinierten Chicken Wings auf dem Backblech verteilen und anschließend in den Backofen geben. Das Fleisch je nach Größe für ca. 35-40 Minuten backen. Sobald die erste Hälfte der Zeit abgelaufen ist, einmal wenden.

 

3. In der Zwischenzeit die Marinade zubereiten. Hierfür einen Topf mit den Zutaten auf niedrigster Stufe langsam köcheln lassen. Sobald die Chicken Wings fertig gebacken sind, können die Chicken Wings vorsichtig in die Sauce getunkt werden. Anschließend für weitere fünf Minuten in den Ofen geben, bis die Sauce sprudelt.

 

Für die Grillsaison schmecken die Chicken Wings ideal zu Kartoffelgerichten wie Ofenkartoffeln oder Kartoffelecken. Wer es asiatischer mag, isst dazu Reis.



IMG_20210528_165321.jpg

Welcome Foodie!

Willkommen bei asianfooddistrict! 

Wir sind Finn Anh & Thuy und unsere zwei größten Leidenschaften sind das Reisen & das Kochen. Wir sind Foodies mit Leib und Seele und lieben es durch die Welt zu reisen und dabei die Esskultur - vor allem aber die unverfälschte, echte Küche eines Landes kennenzulernen.  

 

Unser primäres Ziel​ ist es, möglichst viele Menschen für die vielfältige asiatische Kultur & Küche zu begeistern....

  • Instagram
  • Pinterest

Indem du unseren Blog abonnierst, um über neue Updates informiert zu werden, erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden

Danke dir!

Verpasse kein Rezept mehr

Bewerte unser RezeptBewerte unser Rezept

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten, die uns eine kleine Provision einbringen, wenn du die Produkte darüber kaufst. Diese Links sind mit einem (*) gekennzeichnet. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Mehr Informationen darüber findest du hier.

©asianfooddistrict | Alle Bilder und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwende unsere Bilder nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn du dieses Rezept erneut veröffentlichen möchtest, verlinke diese Seite. Mehr Infos findest du hier. Vielen Dank, dass du asianfooddistrict.com unterstützt!